FANDOM


Undar ist ein Ork der Schwarzfänge. Er hält zunächst nicht viel vom neuen Chiefthain; dem Shaikan. Doch als dieser die Ehre des Clans wiederherstellt, respektiert ihn auch Undar.

Undar berichtet zunächst vom Marsch der Clans, welcher durch das Grasmeer zum Tor der Schwerter führte. Während dieser Reise versklavten die Sturmklingen einige Krieger der Schwarzfänge, wodurch eine Blutsfehde zwischen diesen Clans entstand. Kor löschte die Orks der Sturmklingen beinahe vollständig aus. Doch deren Chiefthain und dessen vier Leutnants nutzten unheilige Hexenkräfte um gegen die Krieger der Schwarzfänge zu bestehen. So wurden diese von fünf Orks zurückgeschlagen und fortan vom Eisensturm verspottet.
Um die Ehre der Schwarzfänge wieder herzustellen, muss der Shaikan alle fünf Anführer finden und töten. Als Beweis sollen für Undar die Schädel überbracht werden.

Auch ihn der Arena kann der Shaikan die Ehre der Schwarzfänge aufbessern; denn gute und standhafte Krieger sind bei den Orks hoch angesehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki