FANDOM


Das Tor der Schwerter ist eine Map in SpellForce 2 - Shadow Wars.

Beschreibung

Das Tor der Schwerter ist ein orkisches Gebiet, welches ehemals von den Elfen zum Schutz vor den Menschen errichtet wurde. Das Land wird von einer Steppe und mehreren Gebirgen geprägt.

Im Norden des Landes wurde zur Verteidung der Schwertwall erbaut. Im Osten liegt der Uglanberg, auf welchem die Orksiedlung Karash erbaut wurde. Dort residieren der Eisenfürst und Osal. Der See der Träume liegt im Süden. Der Orakelberg und ein Gebirgsmassiv prägen den Westen des rauen und steppigen Landes. Um dorthin zu gelangen, muss man das von Untoten verseuchte Feld der Knochen überqueren.

Bewohner

Portale

Reisesteine

  • Uglanberg, Residenz des Eisenfürsten
  • Lager der Freihändler
  • Lager der Schwarzfänge
  • Kampfplatz
  • Orakelberg
  • See der Träume
  • Der steinerne Gott

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki