FANDOM


Siebenburg ist die große Hauptstadt der Hohenmark und der Sitz des Königs.

Hintergrund

Das Umland von Siebenburg wird größtenteils landwirtschaftlich genutzt. Zumindest im Westen und am Bauerntor befinden sich mehrere Höfe.
Der Norden ist weitgehenst unbesiedelt. Hier steht lediglich eine heilige Stätte, welche jedoch von Untoten geschändet wurde. Unweit dieses Schreins befindet sich außerdem ein Banditenlager. Hagards Feste steht ebenfalls nördlich der Stadt. Der Osten ist brach und unbesiedelt. Wenn man zum südlichen Tor reist, muss man ein wildes und unbewachtes Gebiet durchqueren, in dem vor wilden Tieren wimmelt. Der Südwesten wird von einer vogelfreien Bande unsicher gemacht.

Die Wehrmauern von Siebenburg scheinen unüberwindbar. Sie haben breite Wehrgänge und sind mit Ballisten bestückt. So kann die Miliz auf einer breiten Linie den Feind unter Beschuss nehmen.
Es gibt vier Tore welche im Norden, Nordosten, Süden und Westen in den Wall eingelassen sind.

In der Stadt selbst gibt es mehrere Viertel, welche diese unterteilen.

Geschichte

Während der Konvokationskriege ist bestätigt, dass ein Heer unter König Conte zur Rettung Shaikurs auszog.

Als ein Shaikan den König um Soldaten zur Befreiung der Eisenfelder bittet, lehnt dieser zunächst ab. Eine Seuche lähmt die Stadt und damit das Heer. Es bleiben gerade genug zur Verteidigung der Stadt. Als jedoch die alten Völker wieder den Bund anerkennen und die Seuche vorbei ist, belagern die Truppen des Bundes das Bulwark. Erfolgreich wird der Pakt aus der Heimat der Shaikan vertrieben.

Während der Story von SpellForce 2 - Dragon Storm wird Siebenburg von den Armeen des Paktes belagert. Außerdem fliehen immer mehr Flüchtlinge in die Hauptstadt der Hohenmark. Langsam wird hier die Nahrung knapp und es drohen Seuchen.

Bewohner

Portale

Reisesteine

  • Südliches Tor
  • Spinnennest
  • Universität
  • Bauerntor
  • Handwerkerviertel
  • Südwesten
  • Königspalast
  • Marktplatz der Händlergilde
  • Nordöstliches Tor
  • Zwergenviertel
  • Arkanum der Magier
  • Tempelbezirk der Priestergilde
  • Der stille Hain
  • Westen
  • Garnison der Miliz
  • Heilige Stätte
  • Nördliches Tor
  • Hagards Feste

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki