FANDOM


Der Feuerteufel ist der Titan der Clans.

Hintergrund

Aus dem Feuer des Blutgotts Zarach und der unerschöpflichen Wildheit der Orks geformt ist der Feuerteufel halb Dämon, halb Elementarwesen. Er ist Sinnbild des Schlachtenzorns und solange es Krieg auf Eo gibt, werden seine Flammen neuen Hass als Nahrung finden.

Die Klingen der Feuerteufel nennt man auch die „Fänge Zarachs“, wer unter ihren Streichen fällt, dessen Seele gehört auf ewig dem Bluttrinker. So gehen sie wie Sensenmänner durch die Horden ihrer Feinde, auf Seelenernte für ihren Gott und zum Ruhm der Clans. Und wer nicht unter ihren Klingen fällt, den ereilt der feurige Tod, den sie fortwährend auf die Feinde in ihrer Nähe schleudern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki