FANDOM


Dun Mora ist die sechste Map der Shadow Wars-Kampagne.

Hintergrund

Die Elfenfestung im nordwestlichen Finon Mir war einst äußerst beeindruckend und wehrhaft. Doch als die Morhir die Wächterin Elen verfluchten, ließ diese Dun Mora im Sumpf versinken. Bald kreisten die Dämonen, welche aus den Portalen im nördlichen Sumpf kamen, über den Ruinen der Festung und labten sich an den wehrlosen Elfen. Erst der Shaikan konnte dieses Gebiet befreien.

Bewohner

  • Königin Sansha, die Herrscherin von Dun Mora
  • Io, die Leibschützin der Königin
  • Shae, eine Shaikan in der Lehre

Portale

Reisesteine

  • Innerne Stadt
  • Lagerplatz
  • Dämonensumpf

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki