FANDOM


Der Bund ist eine der drei Fraktionen aus SpellForce 2 - Shadow Wars.

Der Bund

Menschen

Nach dem Ende der Runenkriege, die zur endgültigen Auslöschung des Zirkels geführt hatten, begann sich zum ersten Mal wieder eine Ordnung in den alten Reichen zu entwickeln.

Während in Nortander noch die fünf Fürstenhäuser um Einfluss ringen, hat das südlich gelegene Menschenreich der Hohenmark wieder einen neuen König. Trotz der harten Bedingungen nach der Konvokation erblüht das neue Reich, muss aber gleichzeitig seinen Reichtum gegen die Eisensturm-Clans und die Dunkelelfen aus Lar verteidigen. Doch selbst mit ihren stolzen Burgen und gut gerüsteten Rittern muss sich die Hohenmark auf den alten Bund der Lichtvölker besinnen, will sie gegen diese Feinde bestehen.

Elfen

Die Elfen des weißen Baumes von Finon Mir haben seit der Konvokation alle Verbindungen zu anderen Völkern abgebrochen. Aber ihre verbannten Schwestern, die kämpfenden Morhir, welche auf den Trümmern der versunkenen Elfenfeste Dun Mora leben, erkennen noch den alten Bund an. Gestärkt durch den immerwährenden Kampf gegen den Sumpf und seine Dämonen, streiten die Morhir wild und entschlossen für das Licht.

Zwerge

Die Zwerge der Mittelberge, weit weg von ihren Brüdern in Windholme und ständig bedroht von Bergorks und Dämonen aus der Tiefe, steuern mehr als nur ihre Handwerkskunst zum Bündnis bei. Aus den Minen von Underhall und der Vulkanschmiede kommen nicht nur die schwer gepanzerten Axtkämpfer und berühmten Schmiede, sondern auch die Belagerungsmaschinen des Bundes.

Einheiten

Siehe Einheiten (Der Bund)

Gebäude

Siehe Gebäude (Der Bund)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki